Innenministerium Baden-Württemberg

Slider Leistungen thermische Bauphysik
Stuttgart, Neubau

Musikhochschule & Haus der Geschichte

Thermische Bauphysik
Stuttgart, Neubau

Molly-Schauffele-Sporthalle

Thermische Bauphysik
Stuttgart, Sanierung und Erweiterung

MINI Area Reutlingen

Thermische Bauphysik
Reutlingen

Innenministerium Baden-Württemberg

Slider Leistungen thermische Bauphysik
Stuttgart, Neubau

Tageslichtsimulation

Eine ausreichende Tageslichtversorgung von Räumen ist ein wichtiger Parameter, um Behaglichkeit und eine zufriedenstellende Nutzung von Gebäuden zu gewährleisten. In der DIN 5034 „Tageslicht in Innenräumen“ sind Planungshinweise und Orientierungskennwert für eine ausreichende Tageslichtzufuhr aufgeführt. Um diese Kenngrößen umzusetzen und frühzeitig bei der Planung berücksichtigen zu können, dient eine Simulation als hilfreiches Werkzeug. Dadurch ist es möglich, nicht nur eine hinreichende natürliche Belichtung sicherzustellen, sondern auch durch eine abgestimmte Fensteranordnung den Kunstlichtbedarf zu reduzieren und somit den Energieverbrauch zu senken.

Wir untersuchen und leisten für Sie:

  • Auswirkungen durch Neubauten auf angrenzende / nahegelegene Bestandsgebäude
  • Behaglichkeitsempfinden durch Visualisierung von Innenräumen
  • Dimensionierung von Fenstergrößen sowie Anordnung und Anzahl
  • Fassadengestaltung bei vorstehenden Fassadenelementen
  • Ausreichende Tageslichtversorgung bei verschattender Gebäudekubatur
  • Nachweisverfahren bei baurechtlichen Belangen
  • Verschattungsanalysen

Dies erreichen wir mit der von uns verwendeten Software DIALux evo, die es uns ermöglicht, Visualisierungen zu erzeugen, um Ihnen nicht nur energetische Kennwerte, sondern auch vorab eine bessere Vorstellung geben zu können. Die Simulation und Darstellung verschiedener Varianten kann dabei als Entscheidungsgrundlage für eine optimierte Architektur dienen. Lesen Sie hier über Bauakkustik & Schallschutz weiter.