Innenministerium Baden-Württemberg

Slider Leistungen thermische Bauphysik
Stuttgart, Neubau

Musikhochschule & Haus der Geschichte

Thermische Bauphysik
Stuttgart, Neubau

Molly-Schauffele-Sporthalle

Thermische Bauphysik
Stuttgart, Sanierung und Erweiterung

MINI Area Reutlingen

Thermische Bauphysik
Reutlingen

Innenministerium Baden-Württemberg

Slider Leistungen thermische Bauphysik
Stuttgart, Neubau

Temperatur- und Feuchtemessungen

Temperatur- und Feuchtemessungen werden zur Kontrolle der Bauausführung und damit zur Qualitätssicherung und Dokumentation raumklimatischer Verhältnisse eingesetzt. Sie dienen ebenfalls der Ursachenfindung von Baumängeln und Bauschäden. Auch für eine Bestandsaufnahme von bspw. einer Altbausanierung können solche bauphysikalischen Messungen ein wesentlicher Bestandteil für eine gute und erfolgreiche Beratung und Umsetzung für die Bauausführung sein.

Wir leisten für Sie:

  • Temperatur- und Feuchtemessungen über längere Zeiträume in Räumen (z.B. zur Ursachenanalyse/-dokumentation bei Schimmelbefall)
  • Messungen von Oberflächentemperaturen auf Bauteilen, berührungslos mittels Thermografie (z.B. zur Ortung von Wärmebrücken oder Überprüfung von Bauausführungen) oder mittels Datenloggen auch über längere Zeiträume
  • Messungen von Baustofffeuchten vor Ort (z.B. mittels der „Wiederstandsmethode“ oder einer „CM-Messung“
  • Raumklimamessungen zur Bestimmung des thermischen Umfelds in Räumen (z.B. Messung der Strahlungstemperatur mit einem Globethermometer)